Termin

Epigenetischer und genetischer Test

Ihre DNA ist der Schlüssel zur Identifizierung individueller Gesundheitsrisiken, zu personalisierten Behandlungen und zur Förderung von Gesundheit, Langlebigkeit und Wohlbefinden.

Termin

Indikation

Die Analyse Ihrer DNA hilft uns nicht nur dabei, Risikofaktoren für Krankheiten zu ermitteln, sondern ermöglicht uns auch, unsere Behandlungen zu verbessern, Verhaltensweisen zu lenken und Umwelt- und Lebensstilfaktoren zu optimalisieren – um Ihnen zu helfen, die beste Version von Ihnen selbst zu werden.

Nature vs Nurture

Ihr DNA ist die einzigartige Sammlung von Genen, mit der Sie geboren wurden. Wir nennen das Nature. Der genetische Code bestimmt in hohem Ausmass Ihre körperlichen und geistigen Funktionen auf allen Ebenen.

Die Wechselwirkungen zwischen Genen und Umwelt ist für manche Gesundheitsaspekte und für Ihre körperliche und mentale Leistung jedoch durschlaggebend. Wir können heute messen was der Einfluss von Lebensstil auf Ihr Erbgut und Ihre Gesundheit ist. Wir nennen das Nurture.

Das Konzept nature vs. nurture, dass aus der psychologischen Entwicklung und den Wechselwirkungen zwischen Genen und Umwelt abgeleitet wurde, kann nun auch für die Diagnostik und Verbesserung Ihrer Langlebigkeit und Ihr körperliches und mentales Wohlbefinden verwendet werden.

Epigenetik

Die Epigenetik untersucht die Art und Weise, wie Gene aktiviert werden. Umweltfaktoren wie Stress und Umgebung, Verhalten und Diät beeinflussen die Aktivierung der Genen und haben einen grossen Einfluss darauf, wer Sie sind und wie Sie altern.

Better Aging

Mit Hilfe von genetischen und epigenetischen Tests ermitteln wir Ansatzpunkte, um heute proaktive Massnahmen zu ergreifen. Hiermit können Sie Ihre Leistung steigern und mögliche Gesundheitsprobleme oder Krankheiten während des Alterns verhindern. Wir nennen das better aging.

Diagnostik

Wir bieten eine Reihe von Gentests an, die es uns ermöglichen, Ihnen individuelle Risikobewertungen und massgeschneiderte Ernährungsberatung anzubieten. Diese Tests analysieren ein breites Spektrum an genetischen Variationen, um Krankheitsrisiken und Unverträglichkeiten zu bewerten und Präventions- und Korrekturmassnahmen vorzuschlagen.

Genetische Prädisposition und Lebensstil

Durch ein tiefes Verständnis des Zusammenspiels zwischen genetischen Prädispositionen und Lebensstilpräferenzen können wir Sie, in Zusammenarbeit mit unseren Well-Being-Partnern, ermöglichen fundierte Entscheidungen zu treffen, die das Risiko auf Krankheiten verringern und Ihre Lebensqualität und Gesundheitsspanne verbessern.

Nutrigenetik – NUTRIPASS®-Profile

Die Entstehung verschiedener Krankheiten ist auf eine Kombination von genetischen und verhaltensbedingten Faktoren zurückzuführen, insbesondere auch auf die Ernährungsgewohnheiten. Jeder Mensch reagiert anders auf bestimmte Nahrungsmittel, was auf einzigartige genetische Variationen zurückzuführen ist.

Bestimmte Ernährungsgewohnheiten in Kombination mit bestimmten Genvarianten können das Risiko von Krankheiten wie Krebs, Osteoporose und Autoimmunerkrankungen erhöhen. Die Nutrigenetik passt die Ernährung an die persönlichen Bedürfnisse an, hilft bei der Krankheitsprävention und fördert ein gesünderes Leben.

NUTRIPASS® bietet umfassende Einblicke in verschiedene korrelierende Genvarianten für:

● Alkohol-, Koffein- und Theinstoffwechsel

● Laktose- und Glutenunverträglichkeiten

● Cholesterinspiegel

● Ansprechen auf Statine

● Homocystein-Stoffwechsel

● Vitamin-D-Spiegel

● Gewichtszunahme

● Entgiftung

Epigenetische Tests

Mit epigenetischen Tests bieten wir zusammen mit unseren Well-Being-Partnern hochgradig personalisierte präventive und korrigierende Lösungen an. Zunächst messen wir, wie Ihr Umfeld und Ihr Lebensstil Ihre Alterungsgeschwindigkeit beeinflussen, indem wir Ihr biologisches Alter und Ihr Jugendkapital durch eine epigenetische Analyse berechnen.

Präventiv- und Korrekturmassnahmen

Die epigenetische Analyse bildet die Grundlage für die Umsetzung und Aufrechterhaltung von Präventiv- und Korrekturmassnahmen, die auf Ihre DNA zugeschnitten sind, so dass Sie proaktiv positive Anpassungen an Ihrem Lebensstil vornehmen und die Auswirkungen negativer Lebensstilentscheidungen und Umweltfaktoren umkehren können.

Biologisches Alter- und Erfolgsmessung

Wiederholte Tests ermöglichen eine fortlaufende Überwachung und geben Aufschluss über die dauerhaften Auswirkungen der positiven Veränderungen, die Sie auf dem Weg zum jüngeren biologischen Alter vornehmen.

Zusätzlich zu Ihrem biologischen Alter, messen wir speziell die DNA-Auswirkungen von Stress und bestimmten Lebensgewohnheiten, die das Gleichgewicht zwischen Gesundheit, Krankheit und Alterungsprozess beeinflussen.

Epigenetische Lebensstilprofile

Die epigenetische Lebensstilprofile spiegeln die Auswirkungen bestimmter Lebensstilentscheidungen wie körperliche Aktivität, Ernährung, Tabak und Alkohol wider.

Separate epigenetische Signaturen werden verwendet, um die relativen Auswirkungen dieser Faktoren auf Ihre DNA und Ihr biologisches Alter zu ermitteln. Diese tiefgreifenden Erkenntnisse ermöglichen es uns, bestimmte negative Auswirkungen durch gezielte Interventionen in Zusammenarbeit mit unseren Well-Being-Partnern zu korrigieren und umzukehren.

Stress

Das epigenetische Stressprofil zeigt die Auswirkungen von Stressüberlastung in verschiedenen Bereichen auf: Herz-Kreislauf-System, Stoffwechsel, Immunsystem, Stimmung und Stressreaktion.

Anhaltender Stress beschleunigt den Alterungsprozess erheblich und beeinträchtigt die Gesundheit, was häufig zu chronischen Krankheiten und einem Rückgang des allgemeinen Wohlbefindens führt.

Die Identifizierung der molekularen Auswirkungen von Stressüberlastung öffnet die Tür für massgeschneiderte Interventionen, die darauf abzielen, die Auswirkungen von Stress zu mildern.

Ganzheitlicher Ansatz

Obwohl sie nicht direkt mit spezifischen genetischen Signaturen gemessen werden, müssen zusätzliche Faktoren wie Vorerkrankungen (bekannte und unbekannte), medizinische Vorgeschichte, genetische Prädispositionen, Schlafgewohnheiten, psychische Gesundheit und sogar die Qualität der zwischenmenschlichen Beziehungen für eine ganzheitliche Bewertung berücksichtigt werden. Diese Faktoren können Ihr Jugendkapital entweder verringern oder erhöhen.

Investition

Unser evidenzbasierter Ansatz kann Ihnen helfen, in Ihr Jugendkapital zu investieren und die Auswirkungen des beschleunigten epigenetischen Alterns zu mildern oder umzukehren.

Langlebigkeit und Wohlbefinden

Zwar können wir Ihr Erbgut nicht verändern oder den Alterungsprozess vollständig aufhalten, wir haben aber die Möglichkeit, Ihre Langlebigkeit und Ihr Wohlbefinden durch objektive und optimale Entscheidungen zu beeinflussen.

Gemeinsam streben wir danach, Ihre Gesundheit, Langlebigkeit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Indikation

Die Analyse Ihrer DNA hilft uns nicht nur dabei, Risikofaktoren für Krankheiten zu ermitteln, sondern ermöglicht uns auch, unsere Behandlungen zu verbessern, Verhaltensweisen zu lenken und Umwelt- und Lebensstilfaktoren zu optimalisieren – um Ihnen zu helfen, die beste Version von Ihnen selbst zu werden.

Nature vs Nurture

Ihr DNA ist die einzigartige Sammlung von Genen, mit der Sie geboren wurden. Wir nennen das Nature. Der genetische Code bestimmt in hohem Ausmass Ihre körperlichen und geistigen Funktionen auf allen Ebenen.

Die Wechselwirkungen zwischen Genen und Umwelt ist für manche Gesundheitsaspekte und für Ihre körperliche und mentale Leistung jedoch durschlaggebend. Wir können heute messen was der Einfluss von Lebensstil auf Ihr Erbgut und Ihre Gesundheit ist. Wir nennen das Nurture.

Das Konzept nature vs. nurture, dass aus der psychologischen Entwicklung und den Wechselwirkungen zwischen Genen und Umwelt abgeleitet wurde, kann nun auch für die Diagnostik und Verbesserung Ihrer Langlebigkeit und Ihr körperliches und mentales Wohlbefinden verwendet werden.

Epigenetik

Die Epigenetik untersucht die Art und Weise, wie Gene aktiviert werden. Umweltfaktoren wie Stress und Umgebung, Verhalten und Diät beeinflussen die Aktivierung der Genen und haben einen grossen Einfluss darauf, wer Sie sind und wie Sie altern.

Better Aging

Mit Hilfe von genetischen und epigenetischen Tests ermitteln wir Ansatzpunkte, um heute proaktive Massnahmen zu ergreifen. Hiermit können Sie Ihre Leistung steigern und mögliche Gesundheitsprobleme oder Krankheiten während des Alterns verhindern. Wir nennen das better aging.

Diagnostik

Wir bieten eine Reihe von Gentests an, die es uns ermöglichen, Ihnen individuelle Risikobewertungen und massgeschneiderte Ernährungsberatung anzubieten. Diese Tests analysieren ein breites Spektrum an genetischen Variationen, um Krankheitsrisiken und Unverträglichkeiten zu bewerten und Präventions- und Korrekturmassnahmen vorzuschlagen.

Genetische Prädisposition und Lebensstil

Durch ein tiefes Verständnis des Zusammenspiels zwischen genetischen Prädispositionen und Lebensstilpräferenzen können wir Sie, in Zusammenarbeit mit unseren Well-Being-Partnern, ermöglichen fundierte Entscheidungen zu treffen, die das Risiko auf Krankheiten verringern und Ihre Lebensqualität und Gesundheitsspanne verbessern.

Nutrigenetik – NUTRIPASS®-Profile

Die Entstehung verschiedener Krankheiten ist auf eine Kombination von genetischen und verhaltensbedingten Faktoren zurückzuführen, insbesondere auch auf die Ernährungsgewohnheiten. Jeder Mensch reagiert anders auf bestimmte Nahrungsmittel, was auf einzigartige genetische Variationen zurückzuführen ist.

Bestimmte Ernährungsgewohnheiten in Kombination mit bestimmten Genvarianten können das Risiko von Krankheiten wie Krebs, Osteoporose und Autoimmunerkrankungen erhöhen. Die Nutrigenetik passt die Ernährung an die persönlichen Bedürfnisse an, hilft bei der Krankheitsprävention und fördert ein gesünderes Leben.

NUTRIPASS® bietet umfassende Einblicke in verschiedene korrelierende Genvarianten für:

● Alkohol-, Koffein- und Theinstoffwechsel

● Laktose- und Glutenunverträglichkeiten

● Cholesterinspiegel

● Ansprechen auf Statine

● Homocystein-Stoffwechsel

● Vitamin-D-Spiegel

● Gewichtszunahme

● Entgiftung

Epigenetische Tests

Mit epigenetischen Tests bieten wir zusammen mit unseren Well-Being-Partnern hochgradig personalisierte präventive und korrigierende Lösungen an. Zunächst messen wir, wie Ihr Umfeld und Ihr Lebensstil Ihre Alterungsgeschwindigkeit beeinflussen, indem wir Ihr biologisches Alter und Ihr Jugendkapital durch eine epigenetische Analyse berechnen.

Präventiv- und Korrekturmassnahmen

Die epigenetische Analyse bildet die Grundlage für die Umsetzung und Aufrechterhaltung von Präventiv- und Korrekturmassnahmen, die auf Ihre DNA zugeschnitten sind, so dass Sie proaktiv positive Anpassungen an Ihrem Lebensstil vornehmen und die Auswirkungen negativer Lebensstilentscheidungen und Umweltfaktoren umkehren können.

Biologisches Alter- und Erfolgsmessung

Wiederholte Tests ermöglichen eine fortlaufende Überwachung und geben Aufschluss über die dauerhaften Auswirkungen der positiven Veränderungen, die Sie auf dem Weg zum jüngeren biologischen Alter vornehmen.

Zusätzlich zu Ihrem biologischen Alter, messen wir speziell die DNA-Auswirkungen von Stress und bestimmten Lebensgewohnheiten, die das Gleichgewicht zwischen Gesundheit, Krankheit und Alterungsprozess beeinflussen.

Epigenetische Lebensstilprofile

Die epigenetische Lebensstilprofile spiegeln die Auswirkungen bestimmter Lebensstilentscheidungen wie körperliche Aktivität, Ernährung, Tabak und Alkohol wider.

Separate epigenetische Signaturen werden verwendet, um die relativen Auswirkungen dieser Faktoren auf Ihre DNA und Ihr biologisches Alter zu ermitteln. Diese tiefgreifenden Erkenntnisse ermöglichen es uns, bestimmte negative Auswirkungen durch gezielte Interventionen in Zusammenarbeit mit unseren Well-Being-Partnern zu korrigieren und umzukehren.

Stress

Das epigenetische Stressprofil zeigt die Auswirkungen von Stressüberlastung in verschiedenen Bereichen auf: Herz-Kreislauf-System, Stoffwechsel, Immunsystem, Stimmung und Stressreaktion.

Anhaltender Stress beschleunigt den Alterungsprozess erheblich und beeinträchtigt die Gesundheit, was häufig zu chronischen Krankheiten und einem Rückgang des allgemeinen Wohlbefindens führt.

Die Identifizierung der molekularen Auswirkungen von Stressüberlastung öffnet die Tür für massgeschneiderte Interventionen, die darauf abzielen, die Auswirkungen von Stress zu mildern.

Ganzheitlicher Ansatz

Obwohl sie nicht direkt mit spezifischen genetischen Signaturen gemessen werden, müssen zusätzliche Faktoren wie Vorerkrankungen (bekannte und unbekannte), medizinische Vorgeschichte, genetische Prädispositionen, Schlafgewohnheiten, psychische Gesundheit und sogar die Qualität der zwischenmenschlichen Beziehungen für eine ganzheitliche Bewertung berücksichtigt werden. Diese Faktoren können Ihr Jugendkapital entweder verringern oder erhöhen.

Investition

Unser evidenzbasierter Ansatz kann Ihnen helfen, in Ihr Jugendkapital zu investieren und die Auswirkungen des beschleunigten epigenetischen Alterns zu mildern oder umzukehren.

Langlebigkeit und Wohlbefinden

Zwar können wir Ihr Erbgut nicht verändern oder den Alterungsprozess vollständig aufhalten, wir haben aber die Möglichkeit, Ihre Langlebigkeit und Ihr Wohlbefinden durch objektive und optimale Entscheidungen zu beeinflussen.

Gemeinsam streben wir danach, Ihre Gesundheit, Langlebigkeit und Ihr Wohlbefinden zu verbessern.

Zusammenfassung

Art des Eingriffs

minimal-invasiv

Schmerzniveau

minimal

Fadenzug

kein

Narben

keine

Endergebnis

4 bis 25 Tage

Gesellschaftsfähig

direkt

Sport

direkt

Kosten

telefonische Preisauskunft