Termin

Faltenbehandlung – Hyaluronsäure und Botulinum

Ein erster Eindruck zählt.

Termin

Authentizität

Unser Gesicht ist oft das erste, was Menschen bei Begegnungen wahrnehmen und meist das, was in Erinnerung bleibt. In den Gesichtszügen spiegelt sich die Einzigartigkeit jeder Persönlichkeit wider – das Wesen, die Stimmung und leider auch das Alter sind im Gesicht erkennbar.

Die Authentizität des Gesichts sollte immer bewahrt bleiben. Behandlungen müssen deshalb subtil sein und Ihre natürliche Schönheit hervorheben.

Indikation

Mit fortschreitendem Alter verliert Ihre Haut im Gesicht, am Hals und am Dekolleté an Elastizität und Spannkraft. Muskulatur, Bindegewebe und Fettpölsterchen sacken ab, was zu verschwommenen Konturen und sichtbaren Falten führt. Dabei entspricht das äussere Erscheinungsbild häufig nicht immer dem tatsächlichen Lebensgefühl.

Wenn Sie sich trotz voranschreitendem Alter fit, vital und jugendlich fühlen, möchten dies auch nach aussen tragen. Eine Faltenbehandlung hilft dabei, das innere Empfinden mit dem äusseren Erscheinungsbild in Einklang zu bringen.

Harmonisierung

Eine Behandlung mit Botulinum oder Hyaluronsäure kann aber auch sinnvoll sein um Gesichtszügen zu harmonisieren und um frühzeitig die Entstehung von Falten entgegenzuwirken und zu vermeiden.

Planung

Vor einer Behandlung ist es wichtig, das anatomische Problem klar zu identifizieren und zu prüfen, ob eine Behandlung ohne OP die beste Option ist. Dies ist einer der Gründe, warum solche Behandlungen idealerweise von plastischen Chirurgen durchgeführt werden sollten.

Nur wer die ästhetische Gesichtschirurgie souverän beherrscht, kennt die tieferliegende Anatomie ausreichend und kann chirurgische Alternativen bieten.

Wer als Werkzeug nur ein Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.”

Patientensicherheit

Zudem sollte bei ästhetischen Eingriffen immer höchste Sicherheit gewährleistet sein. Auch wenn Komplikationen selten sind, können plastische Chirurgen diese optimal behandeln.

Behandlung

Botulinum

Bei dynamischen Falten, wie Lachfalten oder einem zornigen Blick, macht es Sinn, die betreffenden Muskeln mit Botulinum zu entspannen. Der sichtbare Effekt zeigt sich nach 3 bis 10 Tagen und hält etwa 3 bis 6 Monate an.

Hyaluronsäure

Für die Reduzierung von statischen Falten, Volumenersatz oder Verbesserung der Hautqualität empfehlen sich Unterspritzungen mit Hyaluronsäure.

Der sichtbare Effekt von Hyaluronsäure tritt sofort bis innerhalb von 2 Wochen ein und hält je nach Region 6 bis 18 Monate an.

Hals und Dekolleté

Hyaluronsäure und Botulinum können auch für Falten am Hals und am Dekolleté verwendet werden.

Das Ziel ist es, ein harmonisches, natürliches und verjüngtes Erscheinungsbild zu erzielen.

Authentizität

Unser Gesicht ist oft das erste, was Menschen bei Begegnungen wahrnehmen und meist das, was in Erinnerung bleibt. In den Gesichtszügen spiegelt sich die Einzigartigkeit jeder Persönlichkeit wider – das Wesen, die Stimmung und leider auch das Alter sind im Gesicht erkennbar.

Die Authentizität des Gesichts sollte immer bewahrt bleiben. Behandlungen müssen deshalb subtil sein und Ihre natürliche Schönheit hervorheben.

Indikation

Mit fortschreitendem Alter verliert Ihre Haut im Gesicht, am Hals und am Dekolleté an Elastizität und Spannkraft. Muskulatur, Bindegewebe und Fettpölsterchen sacken ab, was zu verschwommenen Konturen und sichtbaren Falten führt. Dabei entspricht das äussere Erscheinungsbild häufig nicht immer dem tatsächlichen Lebensgefühl.

Wenn Sie sich trotz voranschreitendem Alter fit, vital und jugendlich fühlen, möchten dies auch nach aussen tragen. Eine Faltenbehandlung hilft dabei, das innere Empfinden mit dem äusseren Erscheinungsbild in Einklang zu bringen.

Harmonisierung

Eine Behandlung mit Botulinum oder Hyaluronsäure kann aber auch sinnvoll sein um Gesichtszügen zu harmonisieren und um frühzeitig die Entstehung von Falten entgegenzuwirken und zu vermeiden.

Planung

Vor einer Behandlung ist es wichtig, das anatomische Problem klar zu identifizieren und zu prüfen, ob eine Behandlung ohne OP die beste Option ist. Dies ist einer der Gründe, warum solche Behandlungen idealerweise von plastischen Chirurgen durchgeführt werden sollten.

Nur wer die ästhetische Gesichtschirurgie souverän beherrscht, kennt die tieferliegende Anatomie ausreichend und kann chirurgische Alternativen bieten.

Wer als Werkzeug nur ein Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.”

Patientensicherheit

Zudem sollte bei ästhetischen Eingriffen immer höchste Sicherheit gewährleistet sein. Auch wenn Komplikationen selten sind, können plastische Chirurgen diese optimal behandeln.

Behandlung

Botulinum

Bei dynamischen Falten, wie Lachfalten oder einem zornigen Blick, macht es Sinn, die betreffenden Muskeln mit Botulinum zu entspannen. Der sichtbare Effekt zeigt sich nach 3 bis 10 Tagen und hält etwa 3 bis 6 Monate an.

Hyaluronsäure

Für die Reduzierung von statischen Falten, Volumenersatz oder Verbesserung der Hautqualität empfehlen sich Unterspritzungen mit Hyaluronsäure.

Der sichtbare Effekt von Hyaluronsäure tritt sofort bis innerhalb von 2 Wochen ein und hält je nach Region 6 bis 18 Monate an.

Hals und Dekolleté

Hyaluronsäure und Botulinum können auch für Falten am Hals und am Dekolleté verwendet werden.

Das Ziel ist es, ein harmonisches, natürliches und verjüngtes Erscheinungsbild zu erzielen.

Zusammenfassung

Art des Eingriffs

minimal-invasiv

Schmerzniveau

minimal

Fadenzug

kein

Narben

keine

Endergebnis

siehe Beschreibung

Gesellschaftsfähig

direkt

Sport

1 Tag

Kosten

siehe Preisliste