Termin

Nasenkorrektur – Rhinoplastik

Die Nasenkorrektur verbessert Funktion und Form der Nase und harmonisiert damit die Gesichtsästhetik.

Termin

Indikation

Die Nase nimmt eine zentrale Position im Gesicht ein, und nur wenige Nasen gelten als perfekt.

Eine ästhetische Nasenkorrektur kann helfen, wenn die Nase zu gross oder zu lang ist, die Nasenspitze zu dick ist oder ein störender Höcker besteht.

Behandlung

Eine erfolgreiche Nasenkorrektur erfordert eine gründliche ästhetische und funktionelle Analyse, eine präzise Planung und eine optimale Technik, um dauerhaft positive Resultate sicherzustellen.

Die Nasenkorrektur ist eine anspruchsvolle Operation, die millimetergenau durchgeführt werden muss.

Nach einer erfolglosen Nasenkorrektur ist es besonders herausfordernd, ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Deshalb strebe ich immer nach dem bestmöglichen Ergebnis, unabhängig von der erforderlichen Operationsdauer. Diese Strategie hilft mir, Revisionszahlen zu minimieren.

Harmonisierung der Struktur

Bei der Harmonisierung der Nase sollten die folgenden Strukturen berücksichtigt werden:
Die Nasenspitze, die Nasenwurzel, den Nasenrücken, den Nasensteg, die Nasenflügel, das Nasenseptum und die nasalen Luftwege.

Technik

Eine Nasenkorrektur kann entweder offen oder geschlossen (endonasal) durchgeführt werden.
Die Wahl der optimalen Technik richtet sich nach den ästhetischen und funktionellen Problemen, die behandelt werden müssen.

Schnittführung

Bei der geschlossenen Nasenkorrektur sind alle Narben in der Nase verborgen, während bei der offenen Variante zusätzlich ein kleiner Schnitt unter der Nasenspitze (Columella) gesetzt wird.

Komplexe Nasenkorrektur

Die offene Rhinoplastik bietet einen besseren Überblick über die Anatomie unter der Haut und eignet sich daher besser für komplexe Nasenkorrekturen.

Präservationstechnik

In selektierten Fällen kann eine besonders schonende Technik (Preservation Rhinoplasty) angewendet werden, bei der wichtige Nasenstrukturen intakt bleiben und nicht rekonstruiert werden müssen. Diese Technik bewahrt auch die natürlichen Linien am Nasenrücken.

Ethnische Nasenkorrektur

Mit der zunehmenden Vielfalt in unserer Gesellschaft steigt auch die Diversität der ethnischen Nasenformen. Ich lege grossen Wert darauf, den Charakter, die Ethnizität und Natürlichkeit der Nase zu bewahren.

Ergebnis

Nachdem die anfängliche Schwellung und die blauen Flecken innerhalb von zwei bis drei Wochen zurückgegangen sind, verringert sich die verbleibende Schwellung über mehrere Monate hinweg allmählich. Aufgrund der anfänglichen Schwellung benötigt es Zeit, bis Ihre neue Nase ihre volle Schönheit und Atemfunktionalität erreicht hat.

Für das Endergebnis einer primären Nasenkorrektur sind mindestens 12 Monate erforderlich, während es bei Revisionen doppelt so lange dauern kann.

Revisionen

Auch bei präziser Durchführung können einige Patient(inn)en möglicherweise nicht vollständig zufrieden sein. Ihre Unzufriedenheit kann ästhetischer Natur sein, auf unrealistischen Erwartungen beruhen oder in Zusammenhang mit der Atmungsfunktion stehen.

Korrekturen sollten nicht voreilig erfolgen, da die Regeneration der Nasenlymphgefässe und die Narbenbildung Zeit erfordern. Eine Revisions-Nasenkorrektur sollte in der Regel nicht früher als 1 bis 2 Jahre nach der ersten Operation erfolgen.

Es ist mir eine Freude, die verschiedenen Techniken mit Ihnen zu erörtern und Ihnen zu einer schönen Nase zu verhelfen.

Indikation

Die Nase nimmt eine zentrale Position im Gesicht ein, und nur wenige Nasen gelten als perfekt.

Eine ästhetische Nasenkorrektur kann helfen, wenn die Nase zu gross oder zu lang ist, die Nasenspitze zu dick ist oder ein störender Höcker besteht.

Behandlung

Eine erfolgreiche Nasenkorrektur erfordert eine gründliche ästhetische und funktionelle Analyse, eine präzise Planung und eine optimale Technik, um dauerhaft positive Resultate sicherzustellen.

Die Nasenkorrektur ist eine anspruchsvolle Operation, die millimetergenau durchgeführt werden muss.

Nach einer erfolglosen Nasenkorrektur ist es besonders herausfordernd, ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen. Deshalb strebe ich immer nach dem bestmöglichen Ergebnis, unabhängig von der erforderlichen Operationsdauer. Diese Strategie hilft mir, Revisionszahlen zu minimieren.

Harmonisierung der Struktur

Bei der Harmonisierung der Nase sollten die folgenden Strukturen berücksichtigt werden:
Die Nasenspitze, die Nasenwurzel, den Nasenrücken, den Nasensteg, die Nasenflügel, das Nasenseptum und die nasalen Luftwege.

Technik

Eine Nasenkorrektur kann entweder offen oder geschlossen (endonasal) durchgeführt werden.
Die Wahl der optimalen Technik richtet sich nach den ästhetischen und funktionellen Problemen, die behandelt werden müssen.

Schnittführung

Bei der geschlossenen Nasenkorrektur sind alle Narben in der Nase verborgen, während bei der offenen Variante zusätzlich ein kleiner Schnitt unter der Nasenspitze (Columella) gesetzt wird.

Komplexe Nasenkorrektur

Die offene Rhinoplastik bietet einen besseren Überblick über die Anatomie unter der Haut und eignet sich daher besser für komplexe Nasenkorrekturen.

Präservationstechnik

In selektierten Fällen kann eine besonders schonende Technik (Preservation Rhinoplasty) angewendet werden, bei der wichtige Nasenstrukturen intakt bleiben und nicht rekonstruiert werden müssen. Diese Technik bewahrt auch die natürlichen Linien am Nasenrücken.

Ethnische Nasenkorrektur

Mit der zunehmenden Vielfalt in unserer Gesellschaft steigt auch die Diversität der ethnischen Nasenformen. Ich lege grossen Wert darauf, den Charakter, die Ethnizität und Natürlichkeit der Nase zu bewahren.

Ergebnis

Nachdem die anfängliche Schwellung und die blauen Flecken innerhalb von zwei bis drei Wochen zurückgegangen sind, verringert sich die verbleibende Schwellung über mehrere Monate hinweg allmählich. Aufgrund der anfänglichen Schwellung benötigt es Zeit, bis Ihre neue Nase ihre volle Schönheit und Atemfunktionalität erreicht hat.

Für das Endergebnis einer primären Nasenkorrektur sind mindestens 12 Monate erforderlich, während es bei Revisionen doppelt so lange dauern kann.

Revisionen

Auch bei präziser Durchführung können einige Patient(inn)en möglicherweise nicht vollständig zufrieden sein. Ihre Unzufriedenheit kann ästhetischer Natur sein, auf unrealistischen Erwartungen beruhen oder in Zusammenhang mit der Atmungsfunktion stehen.

Korrekturen sollten nicht voreilig erfolgen, da die Regeneration der Nasenlymphgefässe und die Narbenbildung Zeit erfordern. Eine Revisions-Nasenkorrektur sollte in der Regel nicht früher als 1 bis 2 Jahre nach der ersten Operation erfolgen.

Es ist mir eine Freude, die verschiedenen Techniken mit Ihnen zu erörtern und Ihnen zu einer schönen Nase zu verhelfen.

Zusammenfassung

Art des Eingriffs

ambulant in Vollnarkose

Schmerzniveau

gering bis moderat

Fadenzug

7 Tage

Narben

versteckt in der Nase, ggf. minimal am Nasensteg

Endergebnis

12-18 Monate

Gesellschaftsfähig

1-2 Tage

Sport

6 Wochen

Kosten

ab 9.000 CHF